Northern Air® Aggressive Environment kommt mit einem Durchmesser auf entweder 3, 4 oder 5 Metern und wird wegen seiner speziellen Beschichtung nur in weiß hergestellt. Diese Beschichtung erhöht den Rostschutz. Der Deckenventilator hat ein IP54-Rating und ist deswegen besonders widerstandsfähig gegen die korrosiven Milieus. Der Ventilator kann als alleinstehende Lösung oder als Teil eines bereits existierenden HVAC-Systems installiert werden.

Nicht nur ist der Aggressive Environment-Ventilator für Schwimmbäder und andere korrosiven Milieus ideal – er ist auch energieeffiziente und hat dieselben Vorteile wie der Northern Air® Pro-Deckenventilator. Er erzeugt Energieeinsparungen und reduziert die CO2-Emissionen in den Wintermonaten. Darüber hinaus reduziert er auch den Bedarf an Airconditioning in den Sommermonaten.

Aggressive Environment ist eine besonders kostengünstige Alternativ zu traditionellen Ventilationslösungen der rauen Milieus wie Schwimmbäder.

Eine Auswahl der verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten finden Sie hier. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben oder mehr Information erhalten möchten.

Ventilatorgröße Fläche Anwendung - z.B. Gewicht
3 Meter 600 m2 Schwimmbad und Hallenbad 40 kg
4 Meter 800 m2 Produktionsfazilitäten 47 kg
5 Meter 1000 m2 Ähnliche speziellen Miliues 55 kg

Northern Air® AGGRESSIVE ENVIRONMENT

Ventilator für Schwimmbad u.a.

Northern Air® Aggressive Environment ist ein speziell für raue Milieus entworfener HVLS-Deckenventilator. Oder aufs Deutsch: er eignet sich besonders gut zu Schwimmbädern und ähnliche korrosiven Milieus samt avancierte Produktionsfazilitäten.

Mit wenigen Umdrehungen pro Minute zirkuliert ein HVLS-Ventilator langsam große Luftmenge. Diese Technologie sorgt für eine konstante Mischung der Luft im Raum – auch als Entschichtung bekannt.

In einem Schwimmbad gibt es besondere Herausforderungen der Ventilation, wegen die schädlichen Gassen in der Komfortzone. Um die hohe Konzentration von z.B. THM-Stoffen am Wasserspiegel des Bassins zu reduziert, muss die Luft in Bewegung gesetzt werden. Die thermische Mischung der Luftschichte gleicht auch die Feuchtigkeits- und Temperaturunterschiede auf effektivsten Weisen aus.

Vorteile

  • Mischt auf effektiver Weise die Luft in große Räume
  • Ideal für raue Innenmilieus mit einer Deckenhöhe auf > 3,5 Meter
  • IP54 Rating
  • Reduziert die Konzentration von THM-Stoffen und Chlordampfe in Schwimmbädern
  • Energieeffektiv & leise direct-drive Motor
  • Plug & Play-Installation
  • Von FORCE Technology getestet
  • Entworfen und produziert in Dänemark
  • Prüfung der Ballwurfsicherheit (DIN 18032-3) bestanden
Ab 6.595,- exkl. MwSt.

Falls Sie Fragen haben oder ein kostenloses und unverbindliches Angebot inklusive einer Berechnung Ihrer möglichen Energieeinsparungen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +45 73 70 90 83 oder füllen Sie das nebenstehende Formular ausfüllen. Wir werden dann umgehend auf Sie zukommen.

NORTHERN AIR® AGGRESSIVE ENVIRONMENT FÜR RAUE MILIEUS

Schwimmbad - Grenaa Svømmehal

Besseres Raumklima = lächelnden Gästen

Der Northern Air® Aggressive Environment Ventilator eignet sich besonders gut zu feuchtbelasteten Milieus, insbesondere Schwimmbäder wegen der hohen relativen Luftfeuchte. Das System hat ein IP54-Rating und ist deswegen wasser- und staubdicht. Darüber hinaus ist der Motor mit einer extra Beschichtungssicht belegt, womit die Elektronik vom korrosiven Milieu geschützt wird.

Traditionelle Lüftung des Schwimmbades und Hallenbades muss mehrere Probleme lösen. Einer von diesen ist die Chlordampfe und THM-Stoffen, die sich am Wasserspiegel sammeln. Diese Dämpfe sind auch für die charakteristische Chlorgeruch des Schwimmbades und die roten irritierten Augen nach dem Schwimmen schuldig. Als den ersten Schwimmern im Bassin springen, setzen sie die Stoffe und Dampfe in Bewegung.

Ein HVLS-Deckenventilator hat den Vorteil, dass er kontinuierlich die Luft im Raum mischt. Dadurch wird eine bessere Luft im Schwimmbad oder Hallenbad erzeugt, was man auf einem Punkt deutlich merkt: das Chlorgeruch wird reduziert. Darüber hinaus wird die relative Luftfeuchtigkeit der Komfortzone auch gesenkt, was zu weniger Kopfschmerzen und bessere Komfort führt. Insgesamt schafft der Ventilator ein besseres Raumklima im Schwimmbad – und das bedeutet lächelnden Gästen.

Staubbelastete Milieus – kein Problem

Mit seinem IP54-Rating ist der Northern Air® Aggressive Environment Ventilator u.a. Staubdicht. Deswegen eignet der Deckenventilator sich gut für staubbelastete Milieus, wie z.B. Holzwarenproduktion, Produktion von Küchengeschirr und ähnliche staubbelastete Produktionsfazilitäten. Wegen der speziellen Versiegelung des Ventilators, können Staub und andere Partikeln nicht im Motor und Drive eindringen und den Deckenventilator schädigen.

Der Aggressive Environment-Ventilator ist nicht nur kostenfreundlich: er ist auch eine klimafreundlicher Alternative zu traditioneller Ventilation. Mit nichts mehr als eine gute Mischung und Bewegung der Luft wird Energieeinsparrungen erreicht und das Innenklima verbessert. Mit einem HVLS-Deckenventilator haben Sie die Möglichkeit, die unter der Decke angesammelte Wärme nach unten in den Komfortzone zu drücken. Sie können aber auch die Rotationsrichtung ändern, wodurch der HVLS-Ventilator eine angenehm kühlende Brise in den Sommermonaten hervorzaubert.

Northern Air Aggressive Environment - Produktionsfazilität

VON FORCE TECHNOLOGY GETESTET

Das dänische technologische Beratungs- und Serviceunternehmen Force Technology hat den Northern Air® Aggressive Environment Deckenventilator getestet. Die Tests haben die Widerstandsfähigkeit gegen korrosive Milieus untersucht und umfassen u.a. eine akzelerierte Korrosionsanalyse (IEC 60068-2-52:2017), samt ein Test der Widerstandsfähigkeit des Systems gegen feste Körper (Staub), IP5X (IEC 60529:2013), und gegen Wasser, IPX5 (IEC 60529:2013).

Das Ergebnis der drei Test: das Northern Air® Aggressive Environment System hat insgesamt eine IP54 Rating, während das Drive-Laufwerksgehäuse einer IP55 Rating hat. Gleichzeitig zeigt die akzelerierte Korrosionsanalyse der C4-Beschichtung des Systems, dass er große Widerstandsfähigkeit gegen beginnende Korrosion.

Der vollständige Rapport lesen.

Installationshandbuch

Das Installationshandbuch für Northern Air Aggressive Environment herunterladen.  

Technische Spezifikationen

Die Technische Spezifikationen für Northern Air Aggressive Environment herunterladen.

Se hvordan flere kommuner har sparet 30% på varmeforbruget